Body & Salt

Heilwirkung des Salzes

Ihre Salzgrotte in Rheinzabern

Heilwirkung des Salzes

Atmen - Entspannen - Erholen

 

Die Heilwirkung des Salzes gewinnt immer mehr an Bedeutung. Schon in der Antike war Salz als Heilmittel bekannt. Auch die Ägypter wussten bereits im frühen Zeitalter um dessen heilsame Wirkung. Es fand seinen Einsatz in Wundverbänden, Salben und Bädern.

  

Die salzige Luft reinigt Ihre Haut, wirkt glättend, strafffend und es schützt Sie vor vorzeitiger Alterung. Außerdem stärkt sie die kleineren Blutgefäße, reguliert das Säure-Basen-Gleichgewicht der Haut, fördert den Blutkreislauf, stärkt das Immunsystem, beseitigt Schwellungen und schützt die Haut vor freien Radikalen. 

Die reine Luft, erhöht das Konzentrationsvermögen, bringt ein Gefühl der Frische und Zufriedenheit mit sich, beugt der Entstehung von Cellulite vor, gleichzeitig unterstützt es das Abnehmen, lockert die Muskeln und bringt Entspannung. Kristallsalz ist nicht nur eine Möglichkeit, Energiemängel auszugleichen.


 
Es hat auch positive Wirkungen auf folgende Beschwerden:


• häufige Erkältungskrankheiten
• Atemwegserkrankungen
• Asthma, Bronchitis, chronische Nebenhöhlenentzündungen
• Allergien (Heuschnupfen)
• Stresssyndrome (Ermüdung und Schlafstörungen)
• Herz- und Gefäßerkrankungen
• Kreislaufbeschwerden
• Stoffwechsel – Störungen (Schilddrüsenunterfunktion)
• Verdauungsbeschwerden 
• Rheuma und Gelenkerkrankungen
• Hautleiden (Akne, Neurodermitis, Schuppenflechte)
• Tinnitus 
• Hilfe bei der Entgiftung & Entsäuerung des Körpers

Nach einer Sitzung fühlen Sie sich rundum erholt und Ihr ganzer Körper ist entspannt. Entspannen und lindern – dies macht das kontrollierte Meeresklima in unserer Salzgrotte in stilvollem Ambiente möglich.

Der Gesundheitszustand kann sich bereits nach 5 - 6 Sitzungen verbessern.

Eine Sitzung dauert 45 Min. und ist so wirkungsvoll wie 3 Tage Aufenthalt am Meer.